Biologie

Mit dem Fahrrad unterwegs - was muss besser werden?

Der Radverkehrsanteil an allen zurückgelegten Wegen liegt im Bundesdurchschnitt bei 10 %.
Zum Vergleich: in den Niederlande sind es bereits 31 %.

Pollenbelastung steigt europaweit an

Von Reykjavik bis Thessaloniki müssen sich die Menschen auf eine höhere Allergiebelastung einstellen.

Bienenvölker gefährdet: Wissenschaftler suchen Strategien zur Bekämpfung der tödlichen Milbe Varroa destructor

Für die Imker und Bienenforscher beginnt der Frühling in diesem Jahr mit einer traurigen Bilanz.

Höhere Verdunstung und weniger Versickerung von Regenwasser auf intensiv bewirtschafteten Flächen

Die intensive Bewirtschaftung von Wiesen und Weiden hat Auswirkungen auf den Wasserhaushalt dieser Ökosysteme.

GEO-Tag der Artenvielfalt - wie Tiere und Pflanzen sich verbreiten

Der GEO-Tag der Artenvielfalt soll das Bewusstsein für den Naturreichtum vor unserer Haustür wecken und wach halten.

Mehr als 19.000 Arten wurden 2009 neu beschrieben

Nach Angaben des International Institute for Species Exploration der Arizona State University wurden 2009 19.232 neue Arten von Tieren, Pflanzen, Algen, Pilzen und Mikroben beschrieben.

Effizienzhaus-Plus

Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung hat im Rahmen der Bau- und der Elektromobilitätsforschung das Nachfolgemodell des Plus-Energie-Hauses gestartet.

US-Forscher haben einen E.coli-Stamm entwickelt, der sowohl Biomasse abbauen als auch für heutige Motoren geeignete Stoffwechselprodukte bilden kann.

Kraftstoffe aus Biomasse? Gibt es längst. Biokraftstoffe für in Europa gebräuchliche Motoren, die auf Pflanzenabfällen beruhen und im Großmaßstab hergestellt werden können? Hätte man gerne.

LifeSciences Kalender 2012

Der neue Lifesciences Kalender 2012 mit den beeindruckenden raster-elektronen-mikroskopischen Aufnahmen von Oliver Meckes und Nicole Otta

Für Honig mit Pollen aus gentechnisch veränderten Pflanzen ist in Zukunft eine Zulassung erforderlich

Honig, der den Pollen eines gentechnisch veränderten Organismus (GVO) enthält, bedarf der Zulassung, da es sich hierbei um ein Lebensmittel handelt, das "aus einem GVO (gentechnisch veränder

Inhalt abgleichen